In Berlin

Sonntag, 1. Mai, Treptower Park, Berlin-Ost, sowjetisches Ehrenmal zum Sieg der Roten Armee über Hitler-Deutschland. Wenig Besuch. Ein Walliser Vater, mit Familie auf Velotour, erklärt den Kindern, was damals Sache war: «Där Hitler ischt su xi wi dr Putin, aber...

mehr lesen

In Fulton/Missouri

Vergangene Woche fuhr ich von New York City nach Kansas. Die Geschehnisse in der Ukraine machten die Fahrt zu einem Einblick in Middle America’s Sicht auf den Krieg. Sicher sind Zufallsbegegnungen mit dem Mann und der Frau auf der Strasse kein Ersatz für...

mehr lesen

Ukraine

Lieber T., Merci vielmals für Deine ausführliche Antwort auf meine Bemerkung, dass wir bei unserem Nachtessen auch über die Ukraine hätten sprechen sollen. Du schreibst über eine Auseinandersetzung mit dem Kollegen Z., der für ein Moratorium des NATO-Beitritts der...

mehr lesen

2 Feb, Punxsutawney PA

Am 2. Februar, 07.23, haben zwei Dutzend Männer in Gehrock und Zylinder in Punxsutawney, US-Bundesstaat Pennsylvania, festgestellt, dass ein Murmeltier namens Phil einen Schatten geworfen hat, woraus sie den Schluss ziehen, dass mit weiteren sechs Wochen Winter zu...

mehr lesen

New York, 31 Jan 2022

Wintertage, Manhattan. Ein Blizzard am Wochenende, die Stadt schön verschneit, Schlittschuhläufer im Bryant Park, kalt. Immer noch COVID: Am Fernsehen mahnt ein Staatsarzt, die nicht die Stoffmasken zu tragen, sondern die medizinischen (die aber in keinem drugstore zu...

mehr lesen