Das MOMA kocht auch nur mit Wasser

Einkaufen darf man, zum Essen ins Restaurant darf man, zum Trinken in die Bar darf man, und ins Museum darf man. Im Museum ist es angenehm luftgekühlt, und die neue Schau im Museum of Modern Art verspricht Aktualität: “Automania” – Lust und Freude am Automobil, vom...

Joe Bidens Amerika

Die ersten Bojen sind umrundet, “hundert Tage”, Fourth of July: Zeit für eine Einschätzung von Joe Bidens Amerika. Das Gefühl, subjektiv und aus begrenzter Warte: wie auf einem rauchenden Vulkan. Das Impfziel wurde knapp verfehlt. Bis zum Nationalfeiertag am 4. Juli...

In New Orleans

War da was? Was man so sehen will in New Orleans hat sich von Katrina längst erholt. Vom Hurrikan, der die Stadt 2005 lahmgelegt hatte, sind an den populären Orten kaum Spuren zu sehen. Der Superdome, wo Zehntausende gestrandet waren, tagelang, ohne Versorgung und...

In New Iberia

Was hast Du nicht alles gelesen über Louisiana westlich des Mississippi: Von den Cajuns, französischsprachige Nachfahren jener Franko-Kanadier, die nach dem Siebenjährigen Krieg lieber an die Mississippimündung migrierten als von der französischen zur britischen Krone...

In Memphis

Memphis/Tennessee. Was Nashville für die Country-Industrie, ist – und war – Memphis für Blues, Soul und Jazz. Der Etappenhalt auf dem Weg der schwarzen Musik den Mississippi hinauf nach Chicago. Auf den Musslisten der Online-Empfehlungen stehen die die Bars der...

In Nashville

Nashville ist Country Music. Die Besten sitzen hier in den Studios, die Grossen auf den Bühnen, die den Betrieb eben wieder aufnehmen. Am Samstagnachmittag ist in den Bars am Broadway live Musik zu hören, vor den Eingängen stehen sie dicht an dicht. Maske trägt hier...