Flash Mob in der Bubble

Viele, vielleicht die meisten Kampagnen der diesjährigen Wahlsaison in den USA beschränken sich darauf, die eigene Anhängerschaft anzusprechen. Sie finden intra muros statt und lassen die res publica ausser Acht. Ganz strenggenommen, sind sie unöffentlich.  ...

Frau Fetterman kandidiert nicht

Vier Tage durch Pennsylvania getrödelt, der Nase nach, Witterung des midterm-Wahlkampfs aufgenommen. Im Oktoberlicht leuchteten die endlosen Laubwälder der Allegheny Mountains. Im Äther spien die Kandidaten Gift und Galle. In Braddock verschenkte Frau Fettermann...

Für 9 Euro durch die Pampa

In Deutschland kannst du für 9 Euro einen Monat lang überall Zug fahren (Ausnahme: Schnellbahnstrecken). Der Selbstversuch ergibt: Berlin-Basel in einem Tag funktioniert. Sogar ohne nennenswerte Verspätungen.   Energie und Nahrung werden knapp – die Welt muss...

Im Takt Klatschen

Berlin, 27 Jun 2022,   Lieber J, Ich komme spät – aber ich komme immerhin. Es hat mich wahnsinnig gefreut, dass Du meinen Berliner Beitrag zum Ukraine-Krieg gelesen hast. Mit noch grösserer Freude sehe ich, dass Du vernünftig fandest, was ich zum Krieg zu sagen...

Ukraine

Lieber T., Merci vielmals für Deine ausführliche Antwort auf meine Bemerkung, dass wir bei unserem Nachtessen auch über die Ukraine hätten sprechen sollen. Du schreibst über eine Auseinandersetzung mit dem Kollegen Z., der für ein Moratorium des NATO-Beitritts der...

Nein zum Nein und Nein zum Ja

Lieber R., Du hast mir Deine Aufforderung gemailt, am 13.  Februar abstimmen zu gehen, die Abschaffung der Stempelsteuer abzulehnen und das «Massnahmenpaket zugunsten der Medien anzunehmen». Merci – Du bist ein citoyen! Abstimmen werde ich, weil weg allerdings per...