Primitivo

Fliegen ist zurzeit die angenehmste Art des Reisens, Du hast  Platz, Ruhe und Musse – beste Bedingungen für ein Buch: Pedro Lenz, “Primitivo”, eine erste Affiche an den Solothurner Literaturtagen, in der ganzen Deutschschweiz ein Schwergewicht der Saison. Die Kollegen...

Copy-Paste

Wo standen wir vor einem Jahr? Ah ja, bei den Corona-Dividenden. Am Anfang der Pandemie standen wir vor einem Jahr, frisch und gross war das Mitleiden ob der Not der Künstler, Veranstalter, Gastwirte – mit denen, die auf eigene Rechnung arbeiten, um unsereinem...

re: «Weltwoche Daily»

Lieber B., Du schaust «Weltwoche Daily» auf Youtube, findest es interessant, obwohl Du Herrn Köppel nicht magst, und fragst mich nach meiner Meinung. Ich kannte das bisher nicht.  Ich habe die kürzeste Ausgabe eingeschaltet, vom 17. Dec, 24 Minuten lang. ***...

Corona-Dividenden

Banken beschliessen in diesen Tagen, Millionen von Franken als Dividende an ihre Aktionäre auszuzahlen. Das ist verkehrt. Richtig wäre, die Dividenden denjenigen zukommen zu lassen, denen die Corona-Krise die Existenzgrundlage nimmt. Wer etwas Geld auf der Seite...